Die VIK- Industriekletterschule  Berlin - Hamburg


Die VIK-Industriekletterschule  Berlin - Hamburg richtet alle Dienstleistungen auf die Zielsetzung, Anforderungen und Erwartungen seiner Kunden aus.

Wir entwickeln und bieten Dienstleistungen an, durch welche unsere Kunden nachhaltig in die Lage versetzt werden, sich eine berufliche und soziale Existenz frei und unabhängig aufzubauen und am wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Leben sowie Wettbewerb erfolgreich teilzunehmen.

Unsere Ausbilder, erfahrene Seminarleiter und erstklassige Seiltechniker, schulen individuell nach den Kundenbedürfnissen rund um die Seilzugangs- und Positionierungstechnik nach den Richtlinien der TRBS 2121 Teil 3 und in Anlehnung an die DGUV Information 201-018( BGI 772).

Anwender von PSA gegen Absturz und Personen, die sich in engen Räumen, Schächten und Silos aufhalten, müssen einmal jährlich eine Unterweisung nach DGUV Regel 112-198/ DGUV Regel 112-199(BGR 198/199) bzw. DGUV Regel 113-004 / DGUV Information 213-055( BGR 117/BGI 5028) absolvieren. Unsere Schulungen entsprechen den Anforderungen der DGUV Grundsatz 312-001.

Bei der VIK Berlin – Hamburg lernen Sie den fachgerechten und sicheren Umgang mit allen gängigen Ausrüstungen kennen. Sie werden vertraut mit einschlägigen Rettungsmöglichkeiten und üben diese. Darüber hinaus können Sie sich bei uns zum Sachkundigen gem. DGUV Grundsatz 312-906(BGG 906) ausbilden lassen. Auch Seminare zur Erstellung von Gefährdungsermittlungen und Betriebsanweisungen gemäß DGUV Vorschrift 1 können bei uns belegt werden.

Standort: Berlin und Hamburg

Standort: Berlin und Hamburg


Handwerker, Ingenieure und Dienstleister, die ihr Tätigkeitsfeld mit der Seilzugangstechnik erweitern wollen, um dadurch einen Wettbewerbsvorteil zu erhalten sind unsere Kunden.

Handwerker, Ingenieure und Dienstleister, die während ihrer Tätigkeit PSA gegen Absturz verwenden, lassen sich bei der VIK Berlin – Hamburg im richtigen Gebrauch der Ausrüstung unterweisen.

Unser Ziel ist es, die Seminar und Schulungstage so zu gestalten, dass unsere Kunden von einem gesunden Preis-Leistungsverhältnis mit möglichst wenig Arbeitsausfall und flexibler Terminplanung profitierten. Unsere Kunden sollen auf dem Arbeitsmarkt eine gute Chance für eine verbesserte Ausgangsposition erhalten.

Durch die Nutzung von unterschiedlichen Ausbildungsmodulen einen entspannten Schulungsablauf mit Spaß und fundiertem Fachwissen zu erhalten, ist Ihr Vorteil!

Die Ergebnisse kontinuierlicher Kundenbefragungen geben uns wertvolle Einblicke in die Bedürfnisse unserer Kunden, auf die wir in unseren Schulungen eingehen.

Durch kleine Seminar-Gruppen – alle Kurse haben eine begrenzte Teilnehmerzahl, die eine möglichst intensive Betreuung der Teilnehmer erlauben soll -   sind wir stets darauf ausgerichtet, auf spezielle und individuelle Wünsche einzugehen.

Wir sind für Sie da in unseren drei Schulungszentren Berlin, Hamburg und Wien.

Rufen Sie uns an oder schicken Sie uns eine E-Mail:

wenn Sie ein Unternehmen vertreten, für das wir, als Bildungsdienstleister, Beschäftigte aus- und weiterbilden,

wenn Sie als Teilnehmer an Weiterbildungsmaßnahmen interessiert  sind!


Benedikt & Carmen Goldbeck


Zentrale Verwaltung:

Hamburg: 040 59354868-0



Email: info@vik-industriekletterschule.de

Wir schulen individuell nach Ihren Bedürfnissen zu allen Themen der Absturzsicherung und der Seilzugangs- und Positionierungstechnik